ABGESAGT!!!!! Öffentlicher Rundgang mit dem Spinnewiefken

Das Spinnewiefken
Sagenfigur führt Gäste und Einheimische durch Borken

Das sogenannte „Spinnewiefken“ lauerte in früheren Zeiten draußen vor den Toren der Stadt spätreisenden Händlern in der Dunkelheit auf. Sie fesselte sie und überließ sie den Gefahren der Nacht…
Heute führt Sie die Gästerführerin Marie-Luise Ebbing – ins Gewand des Spinnewiefken gehüllt – durch die nächtliche Stadt und erzählt auf dem Rundgang Wissenswertes über die Stadtgeschichte und Geschichten.
Interessierte sind herzlich eingeladen ihr an die Orte, an denen es spukt und um die sich alte Sagen ranken, zu folgen.

Treffpunkt zu der etwa anderthalbstündigen Führung ist die Tourist-Information Borken. Eine vorherige Anmeldung bei der Tourist-Information und die dortige Bezahlung des Ticketpreises von 5,00 Euro ist unbedingt erforderlich. Für Kinder bis einschließlich14 Jahren ist der Rundgang kostenlos.

Tourist-Information im FARB, Markt 15, 46325 Borken
(Tel.: 02861/939-252; tourist-info(at)borken.de).

Termine

  • Samstag, 21. Mai 18:00 - 19:30 Uhr