Aufsichten-Ausbildung

Die ehrenamtlichen Aufsichten im FARB werden im Rahmen einer Ausbildung auf Ihren Einsatz in verschiedenen Modulen vorbereitet.

Knapp 50 Ehrenamtler haben bisher mit großem Engagement und Freude an unserer Aufsichtenausbildung teilgenommen, die in Kooperation mit der VHS Borken und der Feuerwehr Borken stattfindet. Von der Einführung in die unterschiedlichen Ausstellungsbereiche, über ein Kommunikationstraining bis hin zur Ersten-Hilfe-Auffrischung werden die Teilnehmer und Teilnehmerinnen für ihren Einsatz als Besucherbetreuer+innen im FARB vorbereitet. In den Ausstellungen sind sie die wichtigsten Ansprechpartner der Besuchenden.

Der Kurs ist für alle Teilnehmer*innen kostenfrei. Einzige Voraussetzung ist Interesse für das FARB und die Bereitschaft, sich in der Freizeit einzubringen. Der Kurs endet mit einem gemütlichen Abschlussabend und der Aushändigung eines Zertifikats.

Im Frühjahr 2021 wird voraussichtlich der nächste Kurs starten.

 

Wollen Sie auch zum Team des FARB gehören und das FARB mit Engagement sowie ihrem „Zeitgeschenk“ unterstützen?

Dann freuen wir uns über Ihre Anmeldung via E-Mail oder 02861 939 243.

Programm

Modul 1
2h
Das neue FARB. Was gibt es zu sehen?
Teil I: Der Speicher und der digitale Museumsguide

Modul 2
2h
Das neue FARB. Was gibt es zu sehen?
Teil II: Stadtmodell und Erzählstation

Modul 3
2h
Training: Noch fit für die Erste Hilfe? Hilfe holen und Hilfe leisten im neuen FARB

Modul 4
3h
Kommunikation: Rhetorik und Umgang mit (schwierigen) Besuchern

Modul 5
2h
Technik und Sicherheit im FARB, Sicherheitseinweisung

Modul 6
Tages-Exkursion in ein anderes Museum

Nach oben