Archiv

Öffentliche Führung

Mit der Kuratorin durch die Imi Knoebel-Ausstellung im FARB

Am Sonntag, 21.3., haben Neugierige um 15 Uhr die Chance, mit FARB-Leiterin Britta Kusch-Arnhold bei einer Führung die Ausstellung "Imi Knoebel im FARB" zu entdecken.

Die erste große Ausstellung nach dem Umbau des FARB zeigt eine exquisite Präsentation mit nie gesehenen farbigen Zeichnungen Knoebels, neuen Arbeiten aus seiner „Anima Mundi“-Serie und Editionen von Bildwerken aus den 1990ern und ermöglicht einen sehenswerten Einblick in sein Schaffen. Die Ausstellung entstand in enger persönlicher Zusammenarbeit zwischen dem FARB und dem Künstler und konnte bis zum 11. April 2021 verlängert werden.

Imi Knoebel, Jahrgang 1940, ist einer der wichtigsten Vertreter der abstrakten Kunst der Gegenwart. Er feiert Ende 2020 seinen 80. Geburtstag. Bedeutende Kunstmuseen in Deutschland und der ganzen Welt widmeten ihm in den letzten Jahren große Einzelausstellungen.

Für einen Besuch im FARB und für die Führung ist aufgrund der Corona-Verordnung eine telefonische Terminbuchung unter 02861 939 252 erforderlich.

 

Die Öffnungszeiten das FARB sind:
Mittwoch & Donnerstag: 10 - 13 Uhr / Freitag: 13 - 17 Uhr / Samstag & Sonntag: 11 - 16 Uhr

 

Die Ausstellung wird gefördert durch die VR-Bank Westmünsterland eG.

 

Das großformatige Werk „Eva quer durch Sylt - Gelb“ (1996) in der Ausstellung „Imi Knoebel im FARB. © Stadt Borken / Mediamieze.